Cookies helfen uns diese Website zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseiten stimmen Sie dem Speichern von Cookies zu. Mehr dazu unter dem Menüpunkt [Datenschutz]. | Infos über Cookies [>>]

image-01image-02image-03
Sie sind hier: Startseite > GesundheitsLaden Bremen

GesundheitsLaden Bremen


Selbstverständnis

Stethoskop, BlutdruckgerätDer GesundheitsLaden Bremen e.V. wurde 1979 als gemeinnütziges Informationszentrum für Gesundheitspoltik, Umweltmedizin und Selbsthilfearbeit von engagierten PatientInnen und Beschäftigten im Gesundheits- und Sozialwesen gegründet. Seit Mitte der 80er Jahre entwickelte er sich zusehends zu einem Selbstorganisierten Projekt mit Dienstleistungen für BürgerInnen dieser Stadt mit zwei Arbeitsbereichen: Selbsthilfe und Patientenschutz.

Dabei stehen die Belange von BürgerInnen, Versicherten und PatientInnen im Vordergrund. Der GesundheitsLaden ist unabhängig von Interessen der Akteure im Gesundheitssystem und ist ein Ort der Inititative und des Engagements für neue Ideen, für Information und Kommunikation zu gesundheitspolitischen Fragen, z.B. zu Themen Gentechnologie, Gesundheitsstrukturgesetz, Datenschutz im Gesundheitssystem.

Logo des Gesundheitsladen Bremen e.V.Der GesundheitsLaden bietet Orientierungshilfe im Gesundheitssystem und Veranstaltungen zu Gesundheitsthemen im Sinne von Gesundheitsförderung, um damit zu Lebensverhältnissen beizutragen, unter denen Menschen gesund und aktiv leben können. Dies betrifft den Zugang zu Informationen und die Befähigung zum selbstbestimmten Handeln ebensow wie die Verbesserung der Lebensverhältnisse. Hierarachien sollen abgebaut und die Beziehung zwischen PatientInnen, Anbietern und Kostenträger verbessert werden. Schwerpunkte der Arbeit sind Patientenberatung und Patientenvertretung in dem Projekt "PatientInnenstelle Bremen".

Wir arbeiten ehrenamtlich und kooperieren mit anderen Gesundheitsinitiativen und Selbsthilfegruppen in Bremen und Umzu. Der Gesundheitsladen Bremen e.V. ist Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Patientenstellen kurz BAGP genannt.

Die Finanzierung erfolgt über Mitgliedsbeiträge, Spenden und Zuschüsse.

Der GesundheitsLaden Bremen e.V. ist vom Finanzamt Bremen unter der NummerNr. 60/147/02758
als gemeinnütziger Verein anerkannt.
Amtsgericht  Bremen RegisterNr. VR 5312

Wir sind gemeinnützig, politisch, ethnisch, konfessionell neutral und wirtschaftlich unabhängig und auf Spenden angewiesen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus.
 

Titelseite Flyer des GesundheitsLaden Bremen e.V.

Unseren Info-Flyer  können Sie hier herunterladen.

 

Wir sind Mitglied in folgenden Organisationen:

  • Bundesarbeitsgemeinschaft der PatientInnenstellen (GesundheitsAkademie e.V.) www.bagp.de/
  • Forum Frauengesundheit bei  Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau www.frauen.bremen.de
  • Landesvereinigung für Gesundheit Bremen eV. (LVG) www.lvg-gesundheit-bremen.de

 

Unsere Einrichtung  ist unter Stadtführer barrierefreies Bremen aufgelistet https://www.bremen.de/barrierefrei

Wir sind zu finden unter bremen.de


 

 

 

 

 

 

weiter zu:
Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap